Der Preis von Bitcoin Cash (BCH) ist konsolidiert bei USD 230

Die 5. Kryptenwährung nach Marktkapitalisierung ist schwach, mit einem Pfad geringeren Widerstands nach unten. Der Preis von Bitcoin Cash wurde nach seiner ersten Halbierung negativ beeinflusst. Warum ist er bei einem Ereignis, das voraussichtlich positiv sein wird, gefallen? Wird der BCH weiter fallen? Es folgt eine Analyse der gegenwärtigen Situation.

Bitcoin Bargeld-Preisanalyse

Der Preis von Bitcoin Code Cash konsolidiert sich bei etwa 232 $, nachdem er von seinem Höchststand im April von 280 $ um 17 % gefallen war.

Die Aussichten für diese Krypto-Währung gehören kurzfristig zu den negativsten. Aus der technischen Analyse geht hervor, dass der einfachste Weg der pessimistische Weg ist.

Crypto

Um mit dieser Analyse zu beginnen, lassen Sie uns einen Blick auf den grundlegenden Aspekt werfen, der die Hauptursache für die rückläufige Marktstimmung von Bitcoin Cash ist.

Der Preis von Bitcoin Cash (BCH) wandert nach der Halbierung immer noch

Die Halbierung von Bitcoin Cash bedeutet Ärger. Wenn Sie ein Anhänger des Krypto-Ökosystems sind, wissen Sie sehr wohl, was dieses Protokoll bedeutet, deshalb werde ich es kurz erläutern.

Die Halbierung ist ein Teil des ausführbaren Codes einiger Kryptosysteme. Im Falle von Bitcoin und seinen Gabeln wird sie etwa alle 4 Jahre durchgeführt, um sowohl die Menge der neuen Münzen pro Block zu halbieren als auch die Bergleute für die Validierung der Münzen zu belohnen.

Dies führt zu einem sofortigen Rückgang des Angebots, was sich bei steigender Nachfrage positiv auf den Preis einer Gruftmünze auswirken würde. Aber wenn die Bergleute nicht ermutigt werden, im Netzwerk zu arbeiten, geben sie es auf, und genau das ist mit der BCH geschehen.

Der Preis von Bitcoin Cash war für die Bergleute nicht attraktiv genug, da er für einige nicht einmal ausreicht, um die Betriebskosten zu decken, was zu Verlusten führt.

Infolgedessen kam es zu einer unmittelbar bevorstehenden Abwanderung der Rechenleistung aus dem BCH-Netz, wodurch die Hash-Rate von fast 4 EH/a innerhalb weniger Stunden auf weniger als 1 EH/a gesenkt werden konnte. Dies führte zu der Nachricht, dass sich der Preis von Bitcoin Cash in nicht so guten Zahlen konsolidiert.

Derzeit liegt die Hash-Rate von Bitcoin Cash stabil bei etwa 2 EH/s. Der Punkt ist, dass der Preis nicht gestiegen, sondern sogar gesunken ist. Diese Situation wird zu mehr Rechenleistung in grünere Gebiete führen, in denen der Bergbau rentabler ist.

About

No comments yet Categories: Blog